DIY – Beauty für Hund & Frauchen

Es wird langsam Frühling und wir freuen uns schon so sehr darauf! Die Blümchen kommen auf dem Boden und strecken sich, die Tiere sind aktiv und morgens höre ich endlich wieder die Vögel zwitschern!

Um neue Energie zu bekommen, haben Bliss und ich eine kurze Beauty Pause gemacht und haben bisschen Wellness genossen 🙂 Da ich kein Urlaub mehr habe, haben wir das zu Hause gemacht 🙂

2 in 1 – Wellness: Maske und Hundifeinschmeckerquark im Test

Zutaten für die Maske (Frauchen)
3 EL Quark
1 EL Honig
1 EL Haferflocken
2 Gurkenscheiben

Hundifeinschmeckerquark
50 g Rinderhackfleisch
1/2 EL Sonnenblumenöl
10 g Haferflocken
45 g Magerquark
Gurkenstückchen

So, wenn ihr das alles habt gehts los! Erstmal zur Maske:
Der Quark wird mit dem Honig cremig gerührt, die Haferflocken hinzufügen und auf das Gesicht auftragen. Zwei Gurkenscheiben auf die Äuglein und nach etwa 20 Minuten mit sanft kreisenden Bewegungen unter warmen Wasser abwaschen. Jetzt nicht überrascht sein, die Haut fühlt sich an wie ein Babypopo 🙂

Den Hundifeinschmeckerquark kann man gleichzeitig vorbereiten. Hackfleisch einfach in der Pfanne mit Öl anbraten und abkühlen lassen. In einen Napf mit Haferflocken und Quark mischen. Die Gurkenstücke dann schön platzieren und fertig 🙂

Ein bisschen Wellness für zu Hause! Den Tipp habe ich aus der DOGSToday und kann es nur empfehlen! Probiert es mal aus.

Eure Bliss & Tine

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.