Fühlen auf Distanz – kann ich wirklich mit meinem Seelenhund sprechen?

Was wäre schöner als einmal im Leben den Seelenhund zu spüren oder zu verstehen was er mir sagen möchte. Angeblich können das viele Menschen und immer öfter trifft man auf das Thema „Telepathische Tierkommunikation“. Ich habe mich mal an das Thema herangetraut und nun ein wirklich spannendes Wochenende hinter mir. Ich war nämlich auf einem Wochenendseminar „Telepathische Tierkommunikation“ und bin heute noch fasziniert davon. Was ich auf dem Seminar gelernt habe, welche Ereignisse ich unglaublich fand und meine Gedanken zu dem Thema möchte ich heute mit euch teilen. Continue reading „Fühlen auf Distanz – kann ich wirklich mit meinem Seelenhund sprechen?“

Honig für Hunde ist nicht nur lecker!

Honig ist eine süße Verführung, der ich persönlich schwer wiederstehen kann. Aber nicht nur der Geschmack, sondern auch die Wirkung von Honig ist einzigartig. Dürfen Hunde denn auch Honig fressen? Ich beschäftige mich so viel mit der Nahrung von Bliss, aber diese Antwort hatte ich nicht parat. Jetzt schon! Continue reading „Honig für Hunde ist nicht nur lecker!“

DIY – Leinwand Hundeliebe

Manchmal kommen mir aus dem Nichts Ideen, die ich dann so schnell wie möglich ausprobieren möchte. So ging es mir auch bei dieser Leinwand. Sie ist total einfach selbst zu gestalten und kann in jeder individuellen Form nachgemacht werden. Und damit ihr das auch machen könnt, habe ich euch meine Schritte zur Leinwand Hundeliebe notiert.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Continue reading „DIY – Leinwand Hundeliebe“

Milchtritt beim Hund – was ist das?

Manchmal entdeckt man bei seinem Hund Verhaltensweisen die man vorher noch nie gesehen hat und fragt sich, ob das ungesund, gefährlich oder normal ist? Diese Situation hatte ich in der Vergangenheit immer, wenn Bliss ein Kuscheltier von mir bekommen hat. Sie biss sich in das Kuscheltier fest und zuckte mit beiden Pfoten abwechselnd. Ich hatte erst gedacht, dass vielleicht Giftstoffe im Kuscheltier sind und Bliss deswegen so zuckt, aber heute weiß ich was es ist.

Man nennt dieses Verhalten „Milchtritt“. Im Internet findet man ehrlich gesagt nicht allzu viel darüber, die wichtigsten Informationen habe ich aber für euch zusammengeschrieben. Continue reading „Milchtritt beim Hund – was ist das?“

Wie mir mein Hund gezeigt hat wie es mir wirklich geht

Hunde leben im „hier und jetzt“ und nicht wie wir Menschen in der Vergangenheit. Bei uns spielt sich unterbewusst sehr viel ab, was wir im „hier und jetzt“ noch gar nicht wahrnehmen wollen oder können. Es läuft also unterbewusst wie eine Kassette im Recorder auf repeat.

Unser Verstand unterdrückt unsere Emotionen aus Selbstschutz. All die unangenehmen Erinnerungen und die damit verbundenen Emotionen sind aber dennoch da, jeden Tag, im hier und jetzt. Manchmal etwas presenter und manchmal ganz schwach. Aber genau das nimmt das Haustier ganz deutlich war. Ich möchte euch heute erzählen wie Bliss mir zeigen wollte, dass ich innerlich etwas mit mir rumtrage, was mir zu diesem Zeitpunkt aber noch nicht bewusst war. Continue reading „Wie mir mein Hund gezeigt hat wie es mir wirklich geht“

Akute Lebensgefahr für Hunde lauert in jeder Küche – Xylit

An alle Hundefreunde und Tierliebhaber! Ich möchte gerne ein noch sehr unbekanntes Thema aufgreifen, welches aber schlimme Folgen für Eure Vierbeiner haben kann! Es geht um den Zuckerersatzstoff Xylit der sehr häufig von uns Menschen in der Küche genutzt wird. Für Hunde kann dieser Stoff allerdings in kleinster Menge zu einem Kampf ums Leben führen.
Woran erkenne ich die Vergiftung? Was kann ich im Notfall tun? Und wo steckt Xylit drinnen? Genau darauf möchte ich in meinem neuen Blogbeitrag eingehen.  Continue reading „Akute Lebensgefahr für Hunde lauert in jeder Küche – Xylit“

Einer unter HUNDert – was macht dein Vierbeiner einzigartig?

Tiere sind einfach wunderbar, da sind wir uns sicherlich alle einig! Hunde beispielsweise sehen sich vielleicht innerhalb ihrer Rasse sehr ähnlich, aber sie haben doch alle ihren eigenen Charakter. Sei es im Fell eine besondere Farbgebung oder ein ganz verrückter Charakterzug.

Stellt doch mal eure „Pfotenunikate“ vor! Was macht euren Vierbeiner zu einem ganz besonderen und einzigartigen Wesen? Ist euer Vierbeiner typisch für die Rassebeschreibung oder doch ein kleiner Ausreißer?

Zeigt die Ecken und Kanten eurer perfekten Vierbeiner!

Woran erkennt ihr euren Vierbeiner unter HUNDert Weiteren? Macht bei der DogSoulmate – Blogparade #Pfotenunikat mit! Continue reading „Einer unter HUNDert – was macht dein Vierbeiner einzigartig?“

Gendefekt MDR 1 – was muss ich wissen? 

„MDR 1“ ist mit Sicherheit einigen Hundebesitzern, vor allem von Border Collies und Australian Shepherds, ein Begriff. Sicherlich wissen viele nicht, dass dieser Gendefekt auch bei anderen Rassen vorkommen kann. Diese Hunderassen sollten unbedingt getestet werden, denn viele alltägliche Medikamente können ungeahnte, vielleicht auch tödliche, Folgen haben.

Was MDR1 genau ist, welche Rassen betroffen sind und welche Medikamente unbedingt vermieden werden sollen, würde ich euch heute gerne in meinem neuen Blogbeitrag beschreiben.  Continue reading „Gendefekt MDR 1 – was muss ich wissen? „

Hundetrick – „Buch lesen“

Ganz zufällig bin ich auf unseren neuen Hundetrick „Buchseiten umschlagen“ gestoßen. Ich beschäftige mich momentan mit der tiergestützten Therapie und verschiedenen Methoden die man anwenden kann. Unter anderem wie Hunde Kindern beim Lesen lernen unterstützen können. Eine Methode wäre, dass das Kind einem ruhigen Hund ein Buch vorliest, aber auch, dass man sich gemeinsam ein Bilderbuch anschaut. Wie ich den Trick „Buchseiten umschlagen“ beigebracht habe, möchte ich euch gerne kurz beschreiben 🙂

Continue reading „Hundetrick – „Buch lesen““

Entwurmung beim Hund – wie wir es machen

Wenn ein Hund gesund ist, würdet ihr ihm dann Medikamente geben? Dies ist aber sehr häufig der Fall ohne die Folgen einschätzen zu können… Die Wurmkur als ständiger Begleiter in einem traurigen Hundeleben.

Ich weiß, dass ich mich jetzt wahrscheinlich auf sehr dünnem Eis bewege, denn das Thema „Entwurmung beim Hund“ spaltet die Meinungen der Hundebesitzer und vor allem Tierärzte sehr! Vorab möchte ich deswegen nochmals unterstreichen, dass ich hier nur berichte, wie wir das machen und wie ich persönlich das für richtig halte. Ich mache anderen keinen Vorwurf, wenn sie das anders handhaben und verurteile diese auch nicht.

So, nun aber zum Thema zurück. Das erste Mal kommt das Thema „Entwurmung“ schon sehr früh in einem Hundeleben zum tragen… Continue reading „Entwurmung beim Hund – wie wir es machen“